Warum Über uns den Unterschied macht

Ueber-Uns-Seite-premm-pr

Wenn mit Worten gespart wird, dann meistens an dieser Seite. Seien wir ehrlich: Die Über-uns-Seite ist das Stiefkind der Kommunikationslandschaft. Immer wieder stoße ich auf Webseiten, die zwar ein tolles Leistungsportfolio haben, aber keine Persönlichkeit. Es fehlen die Geschichten hinter dem Unternehmen, die Menschen hinter dem Produkt. Wer meine Homepage gefunden hat, klickt spätestens als zweites auf mein Profil. Warum? Je anonymer und virtueller der Lebensalltag, desto wichtiger das Gesicht einer Firma. In Zeiten von Twitter, LinkedIn und Co. wollen die Nutzer wissen, mit wem sie es zu tun haben. Dabei ist die Über uns-Seite eine einfache Möglichkeit, Kunden zu binden und Vertrauen zur Zielgruppe aufzubauen. Gerade kleine und mittelständische Unternehmen sollten diese Chance der Profilierung nutzen. Hier finden Sie fünf Tipps, was Sie alles über sich herausfinden und aufschreiben sollten.

Tipp 1: Geben Sie Ihrer Webseite Raum für Persönlichkeit

Verantwortlich für unsere Kaufentscheidung ist eine gesunde Mischung aus Verstand und Gefühl. Die Werbung macht sich das zunutze, indem sie neben rationalen Vorteilen des Produkts auch die emotionalen Seiten vorstellt. Erlebniswelten werden geschaffen, Sympathieträger ins Boot geholt und nicht zuletzt mit einem Augenzwinkern positive Emotionen geweckt. Wenn zwei gleichwertige Produkte zur Auswahl stehen, fällt die Entscheidung auf das mit dem größten Sympathiefaktor. Im Dienstleistungssektor ist die persönliche Note noch wichtiger. Nutzen auch Sie den Raum auf Ihrer Webseite und geben Sie Ihrer Unternehmung einen persönlichen Anstrich, indem Sie sich vorstellen. Zeichnen Sie ein Bild von sich und schenken Sie Ihrer Zielgruppe einen griffigen Einblick in Ihre Persönlichkeit, die Sie zum perfekten Gegenüber Ihres Kunden machen.

Tipp 2: Verdeutlichen Sie Ihre Expertise

Die Über-uns-Seite ist dafür da, Ihre Qualifikation zu unterstreichen. Dazu gehört die Vorstellung Ihres kompetenten Teams genauso wie die Bedeutung Ihres Unternehmens für den Kunden. Zeigen Sie, was Sie besser oder anders machen, als Ihre Mitbewerber. Ihre Zielgruppe möchte wissen, warum genau Sie der richtige Ansprechpartner für das eine Thema sind. Wesentliche Punkte, die nicht fehlen dürfen: Dienstleister sollten einen kurzen Überblick über die wichtigsten Stationen in ihrem Lebenslauf geben. Unternehmen sollten vor allem das Know-how im Vergleich zu anderen Anbietern herausarbeiten und klar kommunizieren. Schreiben Sie keine Romane, sondern konzentrieren Sie sich auf Kernaussagen.

Tipp 3: Erzählen Sie Ihre Geschichte

Unternehmenserfolg ist das Ergebnis eines langen Weges. Jeder Existenzgründer oder Geschäftsführer kann das nachvollziehen. Lassen Sie Ihre Kunden daran teilhaben. Heben Sie die Meilensteine im Lebenslauf Ihres Unternehmens hervor. Welche Motivation hat Sie zur Gründung bewegt? Welche Teil-Etappen haben Sie erfolgreich gemeistert? Ich garantiere Ihnen, dass auch hinter Ihrem Erfolg eine ganz persönliche Geschichte steht, die es zu erzählen wert ist.

Tipp 4: Finden Sie Ihren USP

Vielleicht waren Sie einer der Ersten in der Branche? Oder in der Region? Einer der Schnellsten? Einer der Kreativsten? Überlegen Sie, was Sie ausmacht. Erstellen Sie dazu am besten ein Mindmap von sich und Ihrem Unternehmen. Sie werden überrascht sein, wie viele Attribute Ihnen einfallen, die eng mit Ihrem Angebot verknüpft sind. Finden Sie den Unterschied und verpacken Sie ihn in prägnante Sätze.

Tipp 5: Seien Sie menschlich

Ich möchte wohl behaupten, dass die Über-uns-Seite zu den Königsdisziplinen des Webtextens gehört. Kaum eine Seite ist so schwierig zu formulieren und zu strukturieren. Dabei geht es gar nicht darum, sich perfekt und makellos darzustellen, sondern authentisch zu bleiben. Die Seitenbesucher wollen mehr über die Menschen hinter den Produkten und Dienstleistungen erfahren und herausfinden, wie sie ticken. Eine sympathische Über-uns-Seite gibt den Ausschlag dafür. Damit sich Ihre potenziellen Kunden ein umfangreiches Bild machen können, gehören unbedingt Fotos zur Ausstattung Ihrer Seite.

Im Übrigen: Eine gelungene Über-uns-Seite ist die perfekte Basis für Ihre Pressemappe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *